Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Auftrittsbuchung Tanzvita Aminah Anjum-Ensemble Aminah & Tara Meine Bilder Duett Oriental Trio Oriental Video Solo Aminah Duett Oriental Trio Oriental Orientalischer Tanz Anfängerkurs Kurse Termine Workshops Shows Flyer Ensembles Ensemble Dalaa Ensemble Sheherazade Isis Ensembel Teens4Drama Diamonds Oriental Minis Links Veranstaltungen Gästebuch Kontakt Impressum 

Tanzvita Aminah

...entdeckte 1995 den orientalischen Tanz.Ihre tänzerischen Grundlagen erhielt sie bei Aladdina, Salome und Anna. Danach spielten und spielen bis heute Beata und Horacio Cifuentes und zeitweise Katharina Joumana eine tragende Rolle in ihrer tänzerischen Entwicklung.Ihre Lehrtätigkeit begann Aminah im September 1998 im Studio Aladdina. Sie absolvierte von 1999 bis 2000 nicht nur eine Lehrer-Fortbildung bei Oriental Dance Art in Bayern, sondern nahm danach noch einige Jahre mehrmals im Jahr an Lehrerinnen-Weiterbildungen dieser Einrichtung teil. Weiterhin nahm sie in dieser Zeit Ballettunterricht.Diese Fortbildung beinhaltete eine sehr intensive Folkloreausbildung unter der Leitung von Havva. Aminah war von der Fröhlichkeit und - trotz der weiten Kleider - koketten Weiblichkeit, insbesondere der ägyptischen Folkloretänze so beeindruckt, dass sie sich weiter damit auseinander setzte. Seit einigen Jahren bietet sie nun selbst nicht nur Folklore-Workshops an, sondern auch Folklore-Auftrittsprojekte (teilweise in Zusammenarbeit mit Usama Salama), die bisher sehr erfolgreich bei den Galashows im Nikolaisaal aufgeführt wurden.Seit Aminah selbständig als Dozentin für Orientalischen Tanz tätig ist, ist es ihr besonders wichtig, sich ständig weiterzubilden. So besuchte sie die Lehrerinnen-Weiterbildung mit Said el Amir, angeboten vom Studio Tausendundeine Nacht in Falkensee. 2008 beschäftigte sie sich mit den Grundlagen der ESTODA ®-Technik. Im Dezember 2009 schloss sie die CATT-Ausbildung von Beata und Horacio Cifuentes ab.In ihrer "Tanzschule Aminah" unterrichtet sie in Potsdam und Werder insgesamt 11 Klassen, davon zwei Kinderklassen sowie zwei Studioensembles.Seit einigen Jahren übernimmt Aminah in der Tanzakademie Cifuentes für Beata & Horacio erfolgreich den Vertretungsunterricht.Aminah war es von Anfang an wichtig, nicht nur zu tanzen, sondern sich auch mit der arabischen Kultur, dem Leben und Denken auseinander zu setzen. Ihre Vorliebe gilt dem ägyptischen Tanzstil, besonders dem Baladi. Ihr Ziel ist es, den orientalischen Tanz nicht nur so authentisch wie möglich zu erlernen und weiterzuvermitteln, sondern auch dem Publikum tänzerisch nahe zubringen. Neben dem Studium der großen Tänzerinnen wie Suhair Saki, Samia Gamal, Mona Said und vielen anderen nimmt sie, so oft die Möglichkeit besteht, Unterricht bei ägyptischen Dozenten wie Momo Kadous, Dina, Raqia Hassan, Mahmoud Reda, Farida Fahmi, Mohamed Kazafi, um nur einige zu nennen. Die gefühlvolle Art der Ägypterinnen Musik zu interpretieren und ganz selbstverständlich "Weib" zu sein, hält Aminah für den größten Schatz des orientalischen Tanzes.Um ihr tänzerisches Repertoire, insbesondere des klassischen Bühnentanzes, zu erweitern, begann sie 2007 die jomdance ® - Bühnentanzausbildung bei Said el Amir in Hannover, die sie inzwischen erfolgreich abgeschlossen hat.Aminah arbeitet nicht nur solistisch, sondern ist auch Gründerin und Mitglied des in Berlin und Brandenburg sehr bekannten Anjum-Ensembles.

Aminah

Startseite

Meine Bilder

Duett Oriental

Auftrittsbuchung

1995 entdeckte Aminah den orientalischen Tanz Ihre tänzerischen Grundlagen erhielt sie bei Aladdina, Anna und Salome. Danach spielten und spielen bis heute Beata und Horacio Cifuentes, Momo Kadous sowie zeitweise Katharina Joumana eine tragende Rolle in ihrer tänzerischen Entwicklung. 1998 Beginn Lehrtätigkeit im Studio Aladdina 1999/2000 Lehrerinnenausbildung Oriental-Dance-Art bei Havva in Bayern mit Schwerpunkt auf Folklore 2000 Tanzschule Aminah wurde geboren 2000 bis 2011 Leitung des Showtanz-Ensembles Anjum, Veranstalterin von jährlichen Shows 2004 bis 2010 Veranstalterin-gemeinsam mit Ofra und Malika- des Brandenburger-Orient-Festivals im Nikolaisaal Potsdam 2005 bis 2008 Veranstalterin Folklore-Auftrittsprojekte im Nikolaisaal Potsdam 2005 bis 2011 Vertretungsunterricht in der Tanzakademie Cifuentes 2007/2008 jom (jazzorientalmodern) dance-Bühnentanzausbildung. Seit Dezember 2008 ist sie geprüfte jomdance-Bühnentänzerin. 2008/2009 CATT- (Certified Academic Teacher’s Training) Ausbildung in der Tanzakademie Cifuentes 2010 bis 2016 Projekte bei Momo Kadous, CATT-Fortbildungen und Workshops Aminahs Ziel ist es, den orientalischen Tanz nicht nur so authentisch wie möglich zu erlernen und weiterzuvermitteln, sondern auch dem Publikum nahe zu bringen. Die gefühlvolle Art der Ägypterinnen Musik zu interpretieren und ganz selbstverständlich „Weib“ zu sein, hält sie für den größten Schatz des orientalischen Tanzes.

Videos

Trio Oriental



Impressum

Kontakt

Facebook

Termine